Aktuelle Beiträge

Instagram

Küchengeflüster Wordrap mit Küchenchef Markus Leitner

19. Juli 2017

WE ARE FRIENDS. In unserem Hotel haben wir eine feine Anzahl von 39 Zimmern und Suiten - ungefähr so viele Mitarbeiter sind auch bei uns beschäftigt! Heute möchten wir euch wieder ein Teammitglied näher vorstellen. Wir haben unseren Küchenchef Markus Leitner einen Besuch an seinem Arbeitsplatz abgestattet um ihm ein paar Fragen zu stellen. Wer schon immer wissen wollte wie so ein typischer Arbeitstag bei einem Chef de Cuisine abläuft oder wer wissen möchte ob Markus seinen Kochlöffel sogar auf eine einsame Insel mitnehmen würde - der sollte jetzt unbedingt weiterlesen.

🌶 Wie sieht bei dir ein typischer Arbeitstag aus?

Als erstes drehe ich eine Runde durch die Küche, checke die Kühlhäuser und alle Lagerräume ob alles in Ordnung ist. Danach plaudere ich mit den Kollegen aus meinem Team und lasse mich von ihnen auf den neuesten Stand bringen... Sind Lieferungen gekommen? Warenannahme komplett? Hat es irgendwelche Probleme gegeben? Im Anschluss mache ich mir ein Bild und einen Plan was alles vorzubereiten ist: was müssen wir produzieren, haben wir Veranstaltungen, große Reservierungen mit Menü? Je nachdem briefe ich dann meine Mitarbeiter. Zu Mittag stehe ich hinter dem Herd und schwinge den Kochlöffel. Aber danach gehe ich nochmal die Bestellungen für die kommenden Tage durch und kontrolliere alles auf Sauberkeit und Ordnung in den Küchen. Mein Tagesablauf kann übrigens variieren - je nachdem ob ich Spät- oder Frühdienst habe!

Markus ist immer mitten im Geschehen dabei!

🌶 Wo holst du dir Inspiration für neue Gerichte?

In meiner Freizeit bin ich viel auf Märkten unterwegs. Die Gerüche, die Farben und die frischen Zutaten bringen mich auf Ideen. Und ich sitze auch gerne und oft mit Kollegen zusammen - wir haben alle die gleich Passion. Da inspiriert man sich gegenseitig. Ansonsten natürlich in Kochbüchern und auch Social Media. Den Instagram Account von Eckart Witzigmann zum Beispiel kann ich sehr empfehlen. Man bekommt viel von seinen Reisen mit - er kommt einfach wahnsinnig viel herum.

🌶 Stell uns doch kurz dein Lieblingsgericht von der neuen Sommerkarte vor. Was macht es so besonders?

Ceviche von der Lachsforelle! Der Fisch kommt vom Gut Dornau - ist immer ganz besonders frisch und die Kombination mit knusprigem Tapioka, Avocadocreme und Yuzu schmeckt mir einfach am meisten.

Der persönliche Liebling auf der neuen Karte - Ceviche von der Lachsforelle!

🌶 Was sind derzeit die neusten Koch-Trends?

Regionalität und Nachhaltigkeit ist einfach immer mehr im Kommen. Die Leute essen bewusster. Ich selbst bin ein großer Befürworter dieses Trends - oder nennen wir es in dem Fall besser Lebenseinstellung. Wir hier im Guesthouse sorgen auch dafür dass wir erstklassige Qualität auf die Teller unserer Gäste bringen und aber nicht außer Acht lassen dabei die richtigen Produkte zur richtigen Zeit einzukaufen! So wird es bei uns im Jänner niemals Erdbeeren geben.

🌶 3 Dinge die du auf eine einsame Insel mitnehmen würdest, wenn du dich entscheiden musst?

Meine Freundin Daniela ❤️ , meine Kamera und eine Taucherbrille.

🌶 Ein perfekter Tag im Guesthouse endet für mich mit...

Wenn mein Team motiviert und gut gelaunt ist, die Gäste zufrieden und auf jeden Fall wenn Ordnung & Sauberkeit in der Küche herrscht! ...ich bin da ein wenig pingelig...! Mein Team kennt das schon 😅.

Wer sich von Markus und seinem Team kulinarisch verwöhnen lassen möchte, der kann sich hier die neue Sommerkarte ansehen und am besten gleich mit einem klick online einen Tisch reservieren!

#crewlove aber nur ein kleiner Teil der Küchencrew - insgesamt sind es 16 Mitarbeiter in der Küche!

Aktuelle Beiträge

Instagram