Aktuelle Beiträge

Instagram

5 Heurigen Tipps für den Herbst

9. Oktober 2019

So sieht der Herbst beim Heurigen aus

@ WienTourismus/Peter Rigaud

WE LOVE GUTEN WEIN. Und die Wiener Gemütlichkeit die besondere bei einem Heurigenbesuch zum Vorschein kommt. Im Herbst lässt es sich einfach perfekt mit einem schönen Ausflug verbinden. Wir haben für euch 5 Tipps zusammengestellt. 

 

DER ECHTE WIENER HEURIGE

Beim echten Wiener Heurigen wird auch ausschließlich echter Wiener Wein ausgeschenkt. Und ob man dort gerade einen bekommt erkennt man an dem buschigen Föhrenbuschen der dann vor der Türe hängt und uns erkennen lässt "Ausg'steckt is". Keine Sorge - Speisen gibt es auch, sonst würde so mancher Heurigenabend ein frühes Ende finden. 

Ein "Heuriger" ist übrigens nicht nur das Lokal selbst - sondern auch der heurige Wein also der ganz junge vom aktuellen Jahrgang - der bis zu Martini am 11. November so genannt werden darf. 

©WienTourismus/Peter Rigaud

WIENS HEURIGEN ORTE & Unsere Empfehlungen

 

Oberlaa, Ottakring, Hernals

Heurigen Stift St. Peter

Die Buschenschank zum „ Dornbacher Pfarrer“ ist seit dem Jahre 1042 im Besitz der Benediktiner Erzabtei St.Peter in Salzburg und ist damit wohl der älteste landwirtschaftliche Betrieb der Stadt Wien. Es finden hier regelmäßig Wienerliedabende statt. 

 

Neustift, Heiligenstadt, Sievering, Grinzing, Nussdorf

Mayer am Nussberg

Mitten im Wein, mit Blick über Wien. Hier könnt ihr Genuss und Entspannung mit der besten Aussicht kombinieren. Hat allerdings nur bei Schönwetter geöffnet! Ansonten bekommt ihr hier die vielfach prämierten Weine vom Weingut Mayer und herrliche regionale Schmankerl. 

 

Hengl-Haselbrunner

Das Weingut und der Buschenschank (anderer Ausdruck für Heurigen) liegen im Herzen Döblings und folgt der Tradition bereits seit Generationen. Der wunderschöne Gastgarten gehört wirklich zu den besten Plätzchen um sich mit herrlichem Wiener Wein und guten Gesprächen die Zeit zu vertreiben. 

 

Stammersdorf, Strebersdorf, Jedlersdorf 

Weingut & Heuriger Christ

Der Heuriger Christ hat sich unter den Wienern als ein Platz der Gemütlichkeit und Geselligkeit etabliert - das traditionelle Umfeld ist ein stilvoller Mix aus Naturstein, Holz und Glas. Eine tolle Vinothek lädt zum weiteren Verkosten ein. 

 

Mauer, Bisamberg

Bioweingut & Heuriger Zahel

Das Bioweingut Zahel ist berühmt für seinen Wiener Gemischten Satz und wird bereits in der 4ten Generation betrieben. 

 

Weitere Infos zum Thema findet ihr unter www.wien.info

Fotocredits: ©WienTourismus/Peter Rigaud

Aktuelle Beiträge

Instagram