Aktuelle Beiträge

Instagram

Ein Stanitzerl mit 2 Kugeln bitte... Unsere Top 5 Eis Salons in Wien

12. Juni 2019

WE LOVE ICE CREAM. Und das ist genetisch bedingt. Wir Wiener lieben Eis und das ist auf eine lange, lange Tradition zurückzuführen.

Wie und wann kam das Eis nach Wien?

Bereits im 19. Jahrhundert sind die ersten italienischen Eis-Erzeuger nach Wien gekommen und haben hier die ersten Salons eröffnet und süße, eiskalte Spezialitäten gezaubert. Heute hat Wien die größte Eissalon-Dichte Europas und die Qualität der erzeugten Produkte ist allererste Sahne 😁.

Der Großteil der Eisgeschäfte wird tatsächlich noch von den Nachfahren der italienischen Einwanderer von Damals geführt und sind bis heute Familienbetriebe. Die Rezepturen sind auch oft gut gehütete, uralte Geheimrezepte die von Generation zu Generation weitgergegeben wurden. Aber auch neue Kreationen beleben die junge Wiener Eis-Szene. 
 

Die besten Eissalons – unsere Top 5

🍦Ferrari Natural Gelato Eis Manufaktur

In der kleinen Eismanufaktur Ferrari Gelato in der Krugerstraße (gleich bei uns ums Eck – yay!) werden alle Eissorten täglich mit viel Liebe frisch zubereitet. Die verwendeten Rohstoffe sind alle von allerbester Qualität und werden persönlich von der Familie ausgesucht. Was das Eis hier ausmacht? Die unglaubliche Cremigkeit und der zarte Geschmack.

Lieblings-Eissorten: Gianduia (klassische Nougatreme aus Turin), Crema Lilli (Frischkäse und Heidelbeermus)

Familiy-Business bei Ferrari Gelato in der Krugerstraße (c) www.ferrari-gelato.at

🍦 Eissalon am Schwedenplatz

Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit müsst ihr den Eissalon am Schwedenplatz nicht suchen da sich bereits eine unübersehbare Menschenschlange davor anstellt. Bei einer Auswahl an über 100 (!!) Eissorten ist das auch kein Wunder. Seit 1886 stellt die Familie Molin-Pradel an diesem Standort ihr herrliches Eis her und versüßt uns Wienern die heißen Sommertage. Online gibt es den Eiskalender zum Ausdrucken - damit man immer weiß wann es welche Sorten gibt.

Lieblings Eissorten: Eiskaffee und Himbeer-Prosecco

🍦 Schelato Eiskrem

2015 sind Philipp und Luca ins Wiener Eiscreme-Business eingestiegen und betreiben seitdem sehr erfolgreich 3 Schelato Eiskrem Standorte in 1040, 1080 und 1100. Wir besuchen die Jungs meist in dem Salon in der Lerchenfelderstraße und sind auch hier meistens nicht die einzigen mit dieser Idee. Aber anstellen lohnt sich auf jeden Fall!

Lieblings-Eissorten: Granatapfel-Basilikum, Piemontesische Haselnuss

Schelato ist auch immer einen Besuch wert! Fotos via Instagram 

🍦 Eissalon Tuchlauben

Der Eissalon Tuchlauben wird ja unter den Connaisseurs als der eigentlich beste Wiener Eissalon gehandelt. Mitten im Herzen der Stadt gelegen, ist der Salon bereits seit 1962 in Hand der ursprünglich aus Trient stammenden Familie Perizzolo. Hier haben also bereits mehrere Generationen Wiener ihr Eis genossen.

Lieblings-Eissorten: Walderdbeer-Creme, Macarons

Wer so gutes Eis verkauft, muss gut gelaunt sein! Foto via Facebook

🍦 Leones

Die Geschichte von Leones beginnt vor 10 Jahren in Süditalien. Dor haben sich Lisa und Giorgio Leone in traditionelles Gelato verliebt. Seit 2015 stellen sie nun ihr eigenes her und verwenden dafür ausnahmslos frische, natürliche Zutaten und kommen dabei komplett ohne künstliche Zusatzstoffe aus. Das unglaublich intensiv und pur schmeckende Eis gibt es in den Salons in 1010, 1080 und 1020 und außerdem exklusiv bei Meinl am Graben zu kaufen.

Lieblings-Eissorten: Mascarpone, Brombeere, Haselnuss

Lisa & Giorgio Leone (c) https://leones.at

Aktuelle Beiträge

Instagram